MiWi Notfalltrainings and More
Ihr Partner für alle Bereiche des Notfallmanagements auch abseits der Routine.


Das Stop the Bleed Programm


Wenn jede Minute zählt! Jemand, der stark blutet, kann in nur 5 Minuten am Blutverlust sterben.


Das American College of Surgeons STOP THE BLEED® Programm (deutsch: Stoppt die Blutung) ist ein Lehrkonzept aus den USA, um schnell und effektiv lebensbedrohliche Blutungen stoppen zu können. Der Ursprung dieses Konzepts stammt vom US Militär und wurde für das zivile Leben angepasst. Weltweit wurden mittlerweile über 1,5 Millionen Menschen durch diese Kurse geschult. Ziel dieser Kampagne ist es, die Bevölkerungen besser darauf vorzubereiten, in einem Notfall Leben retten zu können.
Solche Notfälle können sein: Verkehrsunfälle, Arbeitsunfälle, Attentate, Amokläufe, etc.
Man weiß nie, wann man selbst als Ersthelfer aktiv werden muss.


Verbluten ist die Nummer 1 der vermeidbaren Todesursachen.

Das einzige, was tragischer ist als ein Tod durch Verbluten...


IST EIN TOD, DER HÄTTE VERHINDERT WERDEN KÖNNEN.


Wir bieten offizielle STOP THE BLEED® Kurse in Deutschland an und sind offizieller Ausbildungspartner des Committee for Tactical Emergency Casualty Care. 


Die STOP THE BLEED® Kurse

STOP THE BLEED® Kurse stellen eine wertvolle Ergänzung zu den normalen Erste Hilfe Kursen nach DGUV-Vorgaben dar, da dort weder das Abbinden von Extremitäten, noch das Austamponieren von Wunden gelehrt wird.


In den STOP THE BLEED® Kursen werden drei bewährte Maßnahmen unterrichtet, mit denen eine arterielle Verletzungen schnell gestoppt werden können - Druckverbände mit Notfallverbänden (Emergency-Bandage®), Abbinden mit Tourniquets und Tamponieren (Wound Packing) von tiefen Verletzungen.


Die vier Kernelemente unserer STOP THE BLEED® Kurse sind:


  • Erkennen und Lokalisieren von lebensbedrohlichen Blutungen


  • Druckverbände mit der Emergency-Bandage®


  • Abbinden mit dem CAT™ Tourniquet Abbinde System


  • Tamponieren von Wunden


Durch unsere STOP THE BLEED® Kurse erlernen Sie die Fähigkeit, lebensbedrohliche Blutungen schnell zu erkennen und effektiv einzugreifen.


Zeitansatz: 2 UE (à 45 Minuten)

Kosten: 49 € p/P


In der Kursgebühr enthalten sind Materialien, wie die Emergency-Bandage®, Mullbinden (Gauze) zum Tamponieren, Verbandpäckchen und das Stop the Bleed® Teilnahmezertifikat.


Wir sind seit dem 23.06.2022 offizieller Partner der Stop the Bleed Association Germany für den Bereich Nordrhein-Westfalen. 


Seit 02.01.2023 haben wir die offizielle Educational Licence vom Department of Defense (DoD) der USA, somit dürfen wir das Stop the Bleed Logo in Publikationen verwenden und dieses offiziell nach außen vertreten.




Kurstermine

Feed
31.10.2023
-
31.10.2023
Stop the Bleed Kurs
In diesem Kurs lernt Ihr sämtliche Skills zur Stillung lebensbedrohlicher Blutungen. Zertifizierter Kurs mit internationalen Zertifikat.    mehr
31.10.2023
-
31.10.2023
Stop the Bleed Kurs
In diesem Kurs lernt Ihr sämtliche Skills zur Stillung lebensbedrohlicher Blutungen. Zertifizierter Kurs mit internationalen Zertifikat.    mehr







E-Mail
Anruf
Instagram